Kategorien
Alle Beiträge

Anarchistische Glückskekssprüche

Die totale Anarchie zu fordern, war einer der größten Fehler, die der Anarchismus je gemacht hat. Denn welche*r Anarchist*in mag schon das Totale und das Absolute? Aber niemand von uns ist perfekt, und auch die Welt die wir schaffen wollen, kann es nicht sein. Wenn wir davon sprechen, wie wir das alte System zerstören müssen, […]

Kategorien
Alle Beiträge

Für eine neue anarchistische Synthese! (Teil 1)

Jonathan Eibisch zuerst veröffentlicht in 4 Teilen in: Gai Dao #100, #101, #102, #103 Zusammenfassung: Mit diesem Text versuche ich eine Position in eine Strategiendebatte einzubringen, die zum Zeitpunkt seines Erscheinens aktuell ist. Zugleich handelt es sich um einen relativ zeitlosen Text, der das grundlegende Thema betrifft – und dieses neu setzen will -, ob […]

Kategorien
Alle Beiträge

Belarus: Diktatur-Demokratie-Debatte

Kurzer Diskussionsbeitrag über die anarchistische Rezeption der Belarus-Proteste. In stark gekürzter Form ging es an die „Graswurzelrevolution“ als Lesebrief. Zu dem Zeitpunkt, wo ich diese Zeilen schreibe, ist noch nicht klar, ob sich der belarussische Präsident Lukaschenko an der Macht halten wird oder ob die Proteste und Sanktionen ihn zur Amtsaufgabe zwingen. (1) Schon jetzt […]

Kategorien
Alle Beiträge

16 Dinge, die ihr tun könnt, um unregierbar zu sein. P.S. Fuck Biden.

  Indigenous Action befasst sich mit grundlegenden Möglichkeiten, wie die Menschen „back to basics“ kommen können, wenn die Trump-Ära zu Ende geht. Auf gestohlenem Land sind wir unregierbar. Scheiß auf Biden! Biden hat Trump ersetzt. Während einige eine „sicherere“ Form der kolonialen Gewalt der Siedler feiern, haben wir uns auf die Wiederaufnahme des Krieges gefreut. […]

Kategorien
Alle Beiträge

ORCAO setzen Angriffe auf Zapatistische Unterstützungsbasen in Chiapas fort

Paramilitärs setzen Angriffe auf Zapatistische Unterstützungsbasen in Chiapas fort Kommuniqué über den jüngsten paramilitärischen Angriffen auf die Zapatistische Unterstützungsbasen in Chiapas, so wie zur Entführung und Folterung des Zapatisten Felix López Hernández. An die Menschenrechtsorganisationen An die Nationalen und Internationalen Sechsten An die Netzwerke von Widerstand und Rebellion Heute informieren wir alle über die Entführung […]

Kategorien
Alle Beiträge

[LE] Tod dem Faschismus – Gedanken zur Querdenken-Demo

Es waren viele. Das Studierendenbündnis „Durchgezählt“ spricht sogar von 45.000 Menschen in Leipzig. Die Zeitungen wissen zu berichten, es waren Verschwörungsideologen, Hooligans und vor allem viele „normale Menschen“. Es waren viele normale deutsche Menschen und diese darf man laut den Redebeiträgen, denen sie applaudierten, Aufrufen, denen sie folgten und Forderungen, die sie mit Gewalt durchsetzen […]

Kategorien
Alle Beiträge

Jamnitzer – No cops, no stress! – Bericht und Analyse über die Geschehnisse rund um den Jamnitzer Platz

Jamnitzer – No cops, no stress! – Bericht und Analyse über die Geschehnisse rund um den Jamnitzer Platz Es ist ein Sommerabend wie viele andere. Enger Wohnraum, überteuerte Bars oder einfach das Bedürfnis nach Frischluft – es gibt einige gute Gründe, warum die Menschen in Nürnberg einen solchen Abend draußen verbringen. Vor allem in Vierteln […]

Kategorien
Alle Beiträge

Belarus: „Volksultimatum“ Generalstreik an das „Väterchen“

Die Opposition drohte wirtschafliches Leben des Landes lahmzulegen – bisher hat es nicht funktioniert. Der belorussischer Präsident Alexander Lukaschenko sieht sich bekanntlich gerne als „Vater der Nation“ und findet an der volkstümlichen Betitelung „Väterchen“ Gefallen. Immer wieder betont er, dass wer sich ihm, dem demokratisch gewählten Präsidenten wiedersetzt, sich quasi gegen das ganze Volk stellt. […]

Kategorien
Alle Beiträge

Proteste gegen polnisches Abtreibungsverbot „Unsere Körper, Unsere Leben!“

Feminist*innen in ganz Polen erheben sich gegen den barbarischen Angriff des Katholischen Klerus und seinen Freunden in der Regierung. Letzten Donnerstag, hat das polnische Verfassungsgericht Schwangerschaftsabbrüche in Fällen von angeborenen schweren oder tödlichen Erkrankungen des Fötus, für illegal erklärt. Dieses Urteil verletzt fundamentale Menschenrecht und verurteilt Generation polnischer Frauen zu persönlichem Unglück und Folter. Im […]

Kategorien
Alle Beiträge

Trotz Einschränkungen kämpfen wir weiter!

Während in Hessen Aktivist*innen den Dannenröder Wald gegen eine Autobahn verteidigen, sind in Westfrankreich in der Nähe von Nantes auf einer Insel gegen die Erweiterung eines Hafens. Sie rufen dazu auf während dem Lockdown auf die Zad (zone à defendre – zu verteidigende Zone) zu kommen. One Struggle one Fight!   Trotz Einschränkungen kämpfen wir […]