Autor: Rabe

Anonym eingereichter Beitrag. Formular um anonym Beiträge einzureichen: https://schwarzerpfeil.de/anonymen-beitrag-einreichen/

Aufruf der Räumung der Zabliere zu widerstehen!

Beitrag von: Rabe Der Kampf um die Dannenröder Waldbesetzung ist für den Moment in einer Ruhephase, die Räumung des Bahnhofwaldes in Flensburg konnte gerade noch verhindert werden und im Rheinland werden Dörfer für die Kohle zerstört. Denn auch in einer Pandemie schlafen Staat und Kapital nicht, weder in Deutschland noch sonst wo. Auch im Nachbarland […]

Für eine neue anarchistische Theorie! (Teil 2)

Jonathan Eibisch zuerst veröffentlicht in 3 Teilen: Gai Dao # 106, Januar 2020, #107, März 2020, #108, Mai 2020   Zusammenfassung: Die Ausprägung und Weiterentwicklung anarchistischer Theorie ist ein wichtiger Bestandteil zur Formierung eines sozial-revolutionären Projektes und kein Selbstzweck. In Anschluss an Gedanken zur anarchistischen Synthese gibt dieser Text einen Anstoß zur kollektiven Arbeit an […]

Fotopia e.V. startet 2021 voraussichtlich unkommerzielle Fotoplattform für Protest und soziale Bewegung

Fotopia e.V. startet 2021 voraussichtlich unkommerzielle Fotoplattform für Protest und soziale Bewegung Der gemeinnützige Verein fotopia e.V. plant im kommenden Jahr eine Webseite zu launchen, die kritisch denkende Fotograf*innen und Aktivist*innen aus sozialen Protestbewegungen und zivilgesellschaftliche Gruppen zusammenbringt. Der Dienst soll kostenlos sein und hat zum Ziel, Protestbewegungen und Aktivist*innen eine eigene unkommerzielle Fotoplattform zu […]

Skandalurteil von Nürnberg: Gefängnisstrafen für das Anschreien der Polizei

Im Oktober verurteilte das Nürnberger Amtsgericht zwei linke Aktivisten zu 18 bzw. 15 Monaten Haft ohne Bewährung. Der Grund: Sie sollen im Sommer 2019 auf dem Jamnitzer Platz in Nürnberg PolizeibeamtInnen angeschrien haben. Im Februar soll der Berufungsprozess vor dem Landgericht stattfinden. Solidarität ist gefragt! #SolidaritaetgegenPolizeistaatlichkeit #Jamnitzer Der Jamnitzer Platz als Symbol für den Kampf […]

Unser erneu(er)tes NEIN zur Corona-Warn-App

In eurem Infoladen und bei https://black-mosquito.org/ gibt es seit dieser Woche das Plakat zum Aufruf gegen die Corona-Arn-App. Im Anhang auch als hochaufgelöste Druckvorrlage. Wir tragen in diesem Zusammenhang unseren neu zusammengestellten Verriss dieses umfassenden Kontrollinstruments erneut vor. Die „freiwillige“ Corona-App und der digitale Immunitätsnachweis Unter dem Label „Zusammen gegen Corona“ propagiert das Bundesministerium für […]

Bericht zu Guatemala / „Lieber als Rebell sterben, denn als Sklave leben“

„Lieber als Rebell sterben, denn als Sklave leben“ Bericht zur Situation in Guatemala Allgemein: Guatemala ist der bevölkerungsreichste Staat Mittelamerikas.Die Bevölkerung ist über die Hälfte indigenisch und stammt von den Mayas ab. Diese wurden während des 16.Jhrdts. von den Spaniern kolonisiert. Guatemala leidet bis heute am Erbe dieser Kolonialherrschaft. Der Großteil der Bevölkerung ist denn […]

Anarchistische Glückskekssprüche

Die totale Anarchie zu fordern, war einer der größten Fehler, die der Anarchismus je gemacht hat. Denn welche*r Anarchist*in mag schon das Totale und das Absolute? Aber niemand von uns ist perfekt, und auch die Welt die wir schaffen wollen, kann es nicht sein. Wenn wir davon sprechen, wie wir das alte System zerstören müssen, […]

Für eine neue anarchistische Synthese! (Teil 1)

Jonathan Eibisch zuerst veröffentlicht in 4 Teilen in: Gai Dao #100, #101, #102, #103 Zusammenfassung: Mit diesem Text versuche ich eine Position in eine Strategiendebatte einzubringen, die zum Zeitpunkt seines Erscheinens aktuell ist. Zugleich handelt es sich um einen relativ zeitlosen Text, der das grundlegende Thema betrifft – und dieses neu setzen will -, ob […]

Belarus: Diktatur-Demokratie-Debatte

Kurzer Diskussionsbeitrag über die anarchistische Rezeption der Belarus-Proteste. In stark gekürzter Form ging es an die „Graswurzelrevolution“ als Lesebrief. Zu dem Zeitpunkt, wo ich diese Zeilen schreibe, ist noch nicht klar, ob sich der belarussische Präsident Lukaschenko an der Macht halten wird oder ob die Proteste und Sanktionen ihn zur Amtsaufgabe zwingen. (1) Schon jetzt […]

16 Dinge, die ihr tun könnt, um unregierbar zu sein. P.S. Fuck Biden.

  Indigenous Action befasst sich mit grundlegenden Möglichkeiten, wie die Menschen „back to basics“ kommen können, wenn die Trump-Ära zu Ende geht. Auf gestohlenem Land sind wir unregierbar. Scheiß auf Biden! Biden hat Trump ersetzt. Während einige eine „sicherere“ Form der kolonialen Gewalt der Siedler feiern, haben wir uns auf die Wiederaufnahme des Krieges gefreut. […]

Nächste Seite »