Kategorien
Alle Beiträge

Fuck Your Red Revolution: Gegen den Ökozid, für die Anarchie

Von ziq Lass deine langweiligen Slogans los „Es gibt keinen ethischen Konsum im Kapitalismus“ ist ein ermüdendes Mem, von dem ich mir wünsche, dass es sterben würde. So oft wird dieser Slogan von den Roten benutzt, um diejenigen von uns zu verunglimpfen, die sich bemühen, Lebensentscheidungen zu treffen, die zur Schadensreduzierung in unseren Gemeinschaften und […]

Kategorien
Alle Beiträge

Ausbruch aus dem Vogelkäfig – Ein Mastodon-Guide

Bildquelle: Ückück / Stephanie Henkel >> Don’t hate the media – become the media! << Was ist dieser Spruch eigentlich noch wert, wenn so viele Gruppen und Individuen auf Twitter, Facebook und Instagram setzen, obwohl die freien und dezentralen Alternativen bereits vorhanden sind? Hauptsache, die Empörung ist hinterher wieder groß, dass Corporate Social Media sie […]

Kategorien
Alle Beiträge

Antiautoritäre Resignation: Die eigene Unfähigkeit ist die neue Stärke der Rechten

Fuchsgeflüster – die antiautoritäre Kolumne von Anarchist Fox >> Zur Arbeit gehen, zur Schule gehen, heimkommen, fressen, schlafen. Wiederholen. << Das ist die neue Normalität, welche ich in meinem vorherigen Artikel Covid-1984 angesprochen habe und welche eine breite Akzeptanz einer linken Bewegung sowie vermeintlichen Antiautoritären genießt. Dass Linke zum Abnickdackel staatlicher Maßnahmen mutieren ist für […]

Kategorien
Alle Beiträge

Interview: Revolutionary Art by The Rebel Unleashed

Das Projekt TheRebelUnleashed.net ist das Ergebnis einer antifaschistischen und antikapitalistischen Haltung, gepaart mit Wut, die aus der Tatsache geboren wurde, dass Menschen wegen des Reichtums von wenigen und der Unwissenheit der Mehrheit leiden. Die Idee ist, Revolutionary Art für gleichgesinnte Genoss:innen rund um den Globus zu schaffen und es dreht sich alles um radikale und zum Nachdenken […]

Kategorien
Alle Beiträge

Covid-1984: Mit Vollgas in den Pandemie-Totalitarismus (Fuchsgeflüster)

Fuchsgeflüster – die antiautoritäre Kolumne von Anarchist Fox  Schon seit dem Frühjahr lässt sich beobachten wie die Regierungen den Ausbau eines Überwachungsstaats vorantreiben – was auch immer nötig ist um die Bevölkerung vermeintlich vor der Pandemie zu schützen. Und während die Infektionszahlen in die Höhe schießen, sehnen sich nicht nur normale Bürger:innen nach einem starken […]

Kategorien
Alle Beiträge

Fuchsgeflüster: Start meiner Kolumne

Liebe Freund:innen und Genoss:innen, seit Mai wirke ich hier bei SchwarzerPfeil mit und trage zu den gemeinschaftlich verfassten Beiträgen und Übersetzungen bei. Zudem leite ich regelmäßig den Twitter-Account und habe im Fediverse auch meinen eigenen Account – wenn du Mastodon nutzt, folge mir doch gerne! Heute möchte ich bekannt geben, dass ich unter dem Titel […]