Kategorien
Alle Beiträge

Interview mit Xuân Rayne: Vietnames_in, Anarchist_in, Sexarbeiter_in

Via Libcom Wir haben Xuân Rayne, eine vietnamesische Anarchist_in und nichtbinäre Sexarbeiter_in, die in den USA lebt, interviewt, um ihre Einblicke in die Überschneidung ihrer Identitäten, die Wege für internationale Solidarität unter Sexarbeiter_innen und wie Arbeiter_innen im Allgemeinen zu Sexarbeiter_innen stehen können, zu erfahren. Xuân benutzt jegliche/alle Pronomen. Mèo Mun: Hallo du! Erzähl uns ein […]

Kategorien
Alle Beiträge

„Die Revolution wird nicht im Fernsehen übertragen“: Ein Kommentar zur Jugend, die eine Revolution über soziale Medien sieht

Die 17-jährige Ell May reflektiert über die Rolle der sozialen Medien bei der Radikalisierung einer Generation junger Menschen. Via Freedom News „Es wird keine Bilder von Bullen, die Brüder erschießen, in der Wiederholungsschleife geben.“ Gil Scott-Herons Hit aus dem Jahr 1971 löste einen massiven sozialen Kommentar aus, der die Unstimmigkeiten zwischen den veröffentlichten Medien und […]

Kategorien
Alle Beiträge

Grün ist das neue Braun: Ökologie in der Metapolitik der radikalen Rechten

anarchist*queer*vegan*

~ Burn this world to build a new. ~

Übersetze und schreibe zu Black Anarchism & Empowerment, Feminismus, Zivilisations und Technologiekritik, indigene Kulturen
Elany

In Frankreich dient die Anerkennung von Umweltbedrohungen durch die radikale Rechte einer rassistischen und nationalistischen Agenda. Dieses Narrativ wird von der metapolitischen Sphäre der radikalen Rechten genährt und verbreitet, die eine konservative Vorstellung von Ökologie entlang der Trinität Natur-Territorium-Identität wiederbelebt. Verfasst von Lise Benoist in Undisciplined Environments „Die Wirtschaft verschlingt die Gesellschaft, die Wirtschaft befriedigt […]

Kategorien
Alle Beiträge

Ökologie in Zeiten des Krieges — Make Rojava Green Again im Gespräch mit Kamuran Akın

Auch im Jahr 2021 hat der Krieg in Kurdistan große Auswirkungen auf den dortigen Kampf für eine ökologische Gesellschaft. Wir müssen uns also näher damit auseinandersetzen, wie diese beiden Themen zusammengehören und wie eine ökologische Haltung in Kriegszeiten aussehen kann. Dafür hat Make Rojava Green Again ein Interview mit Kamuran Akın von der Humboldt-Universität Berlin […]

Kategorien
Alle Beiträge

KURZSCHLUSS Nr. 4

Anonym eingereichter Beitrag.

Formular um anonym Beiträge einzureichen:
https://schwarzerpfeil.de/anonymen-beitrag-einreichen/

Auch wenn die Pandemie „vorbei“ sein mag, die „neue Normalität“ wird bleiben. Und das bedeutet: Mehr Bullen, denen gegenüber man sich für jeden sozialen Kontakt, jede Bewegung rechtfertigen muss. Doch der Hass steigt und „spätestens seit dem Mord an George Floyd haben sie verstanden, dass sich der Hass in einen Flächenbrand verwandeln kann.“ Ein Instrument […]

Kategorien
Alle Beiträge

Communique zum Angriff auf das Amtsgericht Lübeck

Anonym eingereichter Beitrag.

Formular um anonym Beiträge einzureichen:
https://schwarzerpfeil.de/anonymen-beitrag-einreichen/

Das Anarcha-queerfeministische Hausprojekt Liebig34 war während der Zeit des eigenen Bestehens etwas einzigartiges und unvergleichbares. Die Liebig34 war ein Ort, der den patriarchalen und cis-normativen Strukturen die unsere Gesellschaft durchziehen den Kampf angesagt hat. Bei der Liebig ging es um weit mehr als die üblichen Themen wie Gentrifizierung und Verdrängung, die bei Hausbesetzungen aufgegriffen werden. […]

Kategorien
Alle Beiträge

Frankreich: Vandalismus gegen atomar-verbundene Infrastrukturen

Via Dark Nights Direkte Aktion gegen CIGEO [Das Industriezentrum für geologische Endlagerung, ein geologisches Tiefenlager für radioaktive Abfälle, das in Frankreich gebaut werden soll]. Anfang Juni fand in Bar-le-Duc der Prozess wegen krimineller Vereinigung gegen 7 Personen statt. Ein Prozess gegen die Gegner_innen des Atommüllvergrabungsprojekts in Bure, im Departement Meuse. Für den Staat ist klar, […]

Kategorien
Alle Beiträge

Libanons landesweiter Streik löst Proteste und Straßensperren aus

Im Libanon findet derzeit ein landesweiter Generalstreik statt, zu dem die Gewerkschaft General Labor Union kürzlich aufgerufen hat. Der Streik, an dem sich verschiedene öffentliche und private Sektoren beteiligen, erfolgt aus Protest gegen die sich verschlechternden sozialen und wirtschaftlichen Bedingungen und um die Bildung einer nationalen Rettungsregierung zu fordern. Die libanesische Arbeiter_innenschaft leidet kollektiv unter […]

Kategorien
Alle Beiträge

Die ZAD von Notre Dame des Landes: Widerstand durch Bau

News aus der ZAD von Notre-Dames-des-Landes Ein Leuchtturm um das Ende der Welt abzuwenden Auf den Feldern von Notre-Dames-des-Landes, im Westen Frankreichs, steht ein ungehorsamer Leuchtturm. Er wurde weit vom Meer entfernt errichtet, genau dort, wo der Kontrollturm eines neuen internationalen Flughafens gebaut werden sollte. Dieser kurze 17-minütige Film dokumentiert seinen Bau durch eine zerlumpte […]

Kategorien
Alle Beiträge

Aus dem Gefängnis von Nancy-Maxeville, Frankreich: Warum ich die beiden Funkmasten auf dem Mont Poupet angezündet habe

Via Attaque Hallo, ich bin Boris. Ich bin seit 9 Monaten im Gefängnis von Nancy-Maxéville inhaftiert, weil ich im April 2020 zwei Mobilfunkmasten verbrannt habe. Wenn ich mich erst jetzt entschließe, ein paar öffentliche Worte über meinen Fall zu schreiben, dann vor allem deshalb, weil der Staat mich gerade verurteilt hat und es mir wichtig […]