Black Lavenders Lyrik-Ecke Woche XXXVII

Download als eBook oder PDF:

und dunkeln noch

dein pfeil zielt über dich hinaus
verwundet tödlich dein liebstes

und warst noch nicht einmal
was du schon überwinden willst

gibt es nun keinen weg zurück und
die versklavten rufen es dir zu
bedenke


schlafes schwester

in einem weißen kleid will ich
dich einst willkommen heißen
mit lilien in der blassen hand
deine geliebte – warte ich
komm träumend dir entgegen

kommst du alsdann versprech ich dir
auf ewig meine treue
mit blassen lippen ohne wort
deine geliebte – fasse ich
nach deinen kalten händen

schon lange sehn ich mich nach dir
nach nacht und dunklem schweigen
mein kleid im kasten längst bereit
meine geliebte – hole mich
uns allzeit zu vereinen


Wenn dir die Werke gefallen, findest du im Buchhandel auch den Gedichtband >>mein lavendel trägt schwarz<<.

»mein lavendel trägt schwarz« ist eine sammlung von gedichten, die zum größten teil im jahr 2020 geschrieben
worden sind. die gedichte berühren unterschiedliche themen – von liebe und sterben; eros und politik, fernweh
und der kraft der hoffnungslosigkeit – um endlich die dinge und verhältnisse zu ändern. sie sind ein versuch, nicht
im zynismus unterzugehen. und sie sind ein zärtlicher blick auf all die kleinen dinge, die sonst nicht gesehen werden.

Die Einnahmen für das Buch werden als Spenden weitergereicht. Die erste Spende in Höhe von 120€ ging vor Kurzem an die RosaLinde in Leipzig.

Black Lavender
Download als eBook oder PDF:

Black Lavender

black lavendel - christliche anarchistin - schreibt, um nicht zu verzweifeln oder zynisch zu werden - wohnt in ihrem fernweh nach einer anderen welt, in der wir weder uns noch andere ausbeuten - antinational - vegan - queer - verliebt. motto: lyrik ist die fortsetzung der verzweiflung mit anderen mitteln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.