Black Lavenders Lyrik-Ecke: Woche III

Download als eBook oder PDF:

Jede Woche eine kleine Auswahl an Gedichten mit politischem, gesellschaftlichem und philosophischem Einfluss

Von Gastautorin Black Lavender, Anarchistin & Poetin der kleinen Dinge


wenn ich mal groß bin

wenn du groß bist
wurd ich so oft gefragt
was willst du da machen
wenn du mal groß bist

wenn ich groß bin
hätt ich gern oft gesagt
was will ich da machen

ich stell den leuten wieder
alle tassen in den schrank
wenn ich mal groß bin


plotinisches eulogion

müsst zwischen
schön- und wahrheit
ich entscheiden
wählte ich
schönheit
doch gott
ist eins


spiegelungen

ohne mich gingen meine
schuhe im gewühl
verloren
laufe ich nun barfuß
durch den park

auch mein herz
unbekleidet
mein blick mit
entsetzen
in den gesichtern
spiegle ich mich
in jedem einzelnen

die zerbrochenen liegen
zu meinen nackten füßen
glasscherbenhaft
schneiden sie
löcher in die gewissheit

Black Lavender
Download als eBook oder PDF:

Black Lavender

black lavendel - christliche anarchistin - schreibt, um nicht zu verzweifeln oder zynisch zu werden - wohnt in ihrem fernweh nach einer anderen welt, in der wir weder uns noch andere ausbeuten - antinational - vegan - queer - verliebt. motto: lyrik ist die fortsetzung der verzweiflung mit anderen mitteln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.